Infos vor dem Dreh

Klar strukturierte Inhalte, wohlüberlegte Botschaften und die richtige Sprache sind für jeden Kameraauftritt unverzichtbar. Schätzungen gehen aber davon aus, dass die Wahrnehmung eines Auftritts zu rund 75% von äusseren Kriterien beeinflusst wird. Deshalb haben wir eine Checkliste zusammengestellt, die Ihnen helfen wird, Fehler in diesem Bereich zu vermeiden und Ihren Auftritt zu optimieren.
Tipps
  • Gute Vorbereitung hilft Stress zu vermeiden. Nehmen Sie sich immer die Zeit, um sich zu überlegen, was das Ziel Ihres Auftritts ist, wen Sie ansprechen und wie Sie wirken möchten.
  • Lernen Sie keine Texte auswendig (mit Ausnahme von Kernbotschaften). Stichworte sind sinnvoll, die genauen Formulierungen sollten aber ad hoc erfolgen, um authentisch zu wirken.
Kleidung/äusseres Erscheinungsbild
  • Vermeiden Sie Kleidung oder Schmuck in Grüntönen oder hochweisse Kleidung, speziell nicht im Schulterbereich.
  • Tragen Sie keine Kleidung (speziell dunkle) mit Seidenglanz, um unerwünschte Lichtreflexe zu vermeiden.
  • Ungeeignet sind Kleidungsstücke mit einem engen Muster. Dies führt bei der Aufnahme zu einem störenden Moirè-Effekt (visuelles Artefakt).
  • Auffällige Accessoires oder Krawatten lenken schnell ab.
  • Bei Aufnahmen mit mehreren Personen sollten Sie sich hinsichtlich der Kleidung absprechen (Stil, Farben).
  • Das Gesicht sollten Sie immer pudern (ja, auch die Männer). Tendenziell ist es besser, etwas mehr Make-up zu tragen. Ggf. können Sie über uns einen Visagisten buchen (kostenpflichtig).

  • Idealerweise sollte die Aufnahme ohne Brille möglich sein.

video1.ch
Bahnhofstrasse 2
8800 Thalwil

info@video1.ch
Telefon +41 44 500 25 29
Datenschutz